Pferde der Lehrer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pferde der Lehrer

Beitrag  Scotty am Di Sep 06, 2011 2:20 am

Hier stelle ich kurz die Pferde der Lehrer vor. Abgesehen von den dreien, die im Schulbetrieb laufen.
Wenn ihr Glück habt erlaubt euch ein Lehrer vielleicht auch mal seinen Schützling zu reiten...


Shafall

Alter: 16.04.2007 (5)
Rasse: Araber-Pinto
Geschlecht: Hengst
Abstammung: Nawar - True Valour - Ameen
Stockmaß: 1,54m
Aussehen: Shafall ist ein wunderschöner, zierlicher Fuchsschecke mit dem typischen Körperbau eines rein ägyptisch gezogenen Arabers, mit sehr stark ausgeprägtem Hechtkopf, sehr langem, wallenden Langhaar und langen Beinen.
Seinen hellbraunen Kopf schmückt eine gerade, breite Blesse, die zwischen den Nüstern rosa endet. Sein restliches Maul ist schwarz und er hat fast gänzlich weiße Beine. Seine Mähne ist schneeweiß endet jedoch in einem braunen Schopf und sein Schweif ist zweiffarbig weiß-hellbraun.
Ausbildungsstand: Dressur A**, Springen E (in Ausbildung)
Charakter: Shafall ist temperamentvoll, feurig und sensibel. Durch den wenigen Warmblutanteil in seinem Pedigree ist das aber auch nicht verwunderlich. Er ist schnell, ausdauernd und lässt sich durch seinen Arabertypischen Hechthals nicht besonders leicht an den Zügel reiten. Sowohl unter dem Sattel als auch am Boden ist er nicht einfach und braucht auf jeden Fall einen sehr erfahrenden Reiter!
Herkunft: Araber Almerhof, Bayern, international erfolgreiche Araber-Pinto Zucht
Vorbesitzer: Petra Müller
Sonstiges: gefragter Deckhengst
Besitzer: Susanne Meyer


Diamond

Alter: 11.01.2004 (8 )
Rasse: PRE
Geschlecht: Hengst
Abstammung: Cohetero II - Pelotazo II - Halagado III
Stockmaß: 1,60m
Aussehen: Diamond ist ein Rapphengst, der in der Sonne leicht bräunlich schimmert. Sein Langhaar ist durchgehend pechschwarz und sein Hufe von einem hellen beige. Sein Hals ist für einen Andalusier typisch stark ausgeprägt und er hat kräftige, lange Beine. Der gesamte Körperbau ist perfekt an die spanische Reitkunst angepasst und mit kräftigen Muskeln versehen. Sein Kopf trägt die typischen Merkmale eines Spaniers, Mähne und Schweif sind dicht, lang und wallend und das gesamte Pferd hat eine erhabene, aber dennoch elegante Ausstrahlung.
Ausbildungsstand: Dressur S***, Barock Ansätze der Schule über der Erde
Charakter: Diamond ist sehr temperamentvoll und feurig, wie es sich für einen spanischen Hengst gehört. Er hat einen enormen Vorwärtsdrang, hasst jedoch starke Handeinwirkungen. Man muss ihn mit feinen, leichten Zügelhifen reiten, ohne Krafeinsatz oder Druck, denn darauf reagiert er mit verweigern jeglicher Arbeit.
Er reagiert auf die feinsten Hilfen, jedenfalls wenn er einen Reiter als höherranig akzeptiert hat. Er weiß was er tut und der Reiter muss es auch wissen.
Mit einem guten Reiter, der genug Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit besitzt ist Diamond kaum zu schlagen.
Herkunft: Caballos PRE, Spanien
Vorbesitzer: Jànìta Meferres, prämierte Barockreiterin.
Sonstiges: Er liebt es sich vor Publikum zu präsentieren.
Besitzer: Renate Thalmeier


Commander Bueno Par

Alter: 07.05.1998 (14)
Rasse: Quater Horse
Geschlecht: Wallach
Abstammung: Chackmate Black Par - Poco Bueno Tom - Skipa Spot
Stockmaß: 1,49m
Aussehen: Westernkenner bezeichnen seine Fellfärbung als "Buckskin". Also ein Falbe. Seine Grundfarbe ist hellbraun/beige mit schwarzer Äpfelung, die an Hinter- und Vorderhand deutlicher ist als am Rücken. Hals, Beine, Mähne und Schweif sind schwarz. Zudem besitzt er einige schwarze Flecken im Gesicht und ein schwarzes Maul. Sein Körperbau ist typisch quadratisch für ein Westernpferd.
Ausbildungsstand: Western Raining und Pleasure International
Charakter: Commander ist ein sehr ruhiges und ausgeglichenes Pferd, das Menschen gegenüber freundlich und zutraulich ist. Er lässt eigentlich alles mit sich machen und hat ein starkes Vertrauen in seinen Besitzer. Für ihn würde er durchs Feuer gehen. Auch unter dem Sattel ist er sehr angenehm, reagiert gut auf die Reiterhilfen und hat einen gesunden Arbeitswillen und viel Freude an der Arbeit an Rindern. Er hat, Quater Horse typisch, den natürlichen Cow Sense.
Herkunft: Texas, USA
Vorbesitzer: Max Sherington, international anerkannter Quater und Paint Horse Züchter
Sonstiges: Er hat schon einige bedeutende Turniere gewonnen.
Besitzer: Daniel Rosenbecker


Bèlle

Alter: 9 (01.03.2003)
Rasse: Paint Horse
Geschlecht: Stute
Abstammung: Faìnt auox (Mutter), Ginneal deux (Vater)
Stockmaß: 1,58 m
Aussehen: Bèlle ist eine Paintstute mit einer typischen Toveroscheckung. Dabei hat sie eine lange Schnippe, die ihr von den Nüstern bis zur Mitte des Kopfes reicht. Sie hat den typischen kleinen, keilförmigen Kopf und eine mittlere breite Stirn. Alle vier Beine sind weiß, jedoch unregelmäßig. Von Kopf bis Fuß trägt sie die typischen Merkmale eines Paint Horses.
Ausbildungsstand: Trail, Freestyle Reining, Reining
Charakter: Bèlle ist eine aufmerksame Stute, die stets beschäftigt werden will. Sie hat einen starken Willen, ordnet sich aber konsequent ihrem Reiter unter. Sie ist gehorsam und lernt gerne. Auch ist sie komplett scheufrei(was ihre Ausbildung auch enthielt) und geht gerne im Gelände.
Herkunft: Dänemark, Hobbygestüt für Freizeit-und Westernpferde
Vorbesitzer: Sarah Monnington, ehemalige Westernshowreiterin
Sonstiges: Bèlle ist extrem neugierig und will sehr viel über andere Pferde wissen. Jedoch ist sie ein Gesellschaftstier und steht lieber mit einem Pferd auf der Koppel, als allein.
Besitzer: Daniel Rosenbecker


Leonardo

Alter: 12.06.1999 (13)
Rasse: Hannoveraner
Geschlecht: Wallach
Abstammung: Limbus - Ahorn Z - Raimond
Stockmaß: 1,76m
Aussehen: Leonardo ist ein hübscher Fuchs mit schmaler Blesse, die sich zwischen den Augen etwas verbreitert. Er ist für ein Springpferd echt kräftig gebaut, mit einer sehr gut ausgeprägten bemuskelung. Trotzdem ist er dank seiner gewaltigen Galoppade ein sehr schnelles Pferd.
Ausbildungsstand: Springen S**, Dressur M*, Vielseitigkeit M*
Charakter: Leonardo ist ein von Grund auf freundliches und aufgeschlossenes Pferd, das sich vor nichts und niemandem erschreckt. Er besitzt ein gesundes Temperament unter dem Sattel, auch wenn es tage gibt, an denen er ein wenig träge wirkt. Doch auch das genaue Gegenteil kann vorkommen und manchmal kann man seinen enormen Vorwärtsdrang kaum zurückhalten. Normalerweise reagiert er jedoch sehr gut auf die Reiterhilfen und lässt sich seiner Tagesform entsprechend aufwecken oder zurückhalten.
Herkunft: Gestüt Prinzberg, Hessen, Zucht von Hannoveraner Springpferden
Vorbesitzer: Dietmar Gugler, Besitzer des Gestüts
Sonstiges: -
Besitzer: Joachim Visser


Green Heart Silver Spring


Alter: 06.03.2000 (12)
Rasse: Connemara Pony
Geschlecht: Hengst
Abstammung: A.C. Silver Stream - Grange Surf Sparrow - Renvyle Mac
Stockmaß: 1,45m
Aussehen: Spring ist ein wunderschöner Falbhengst mit leichter Äpfelung im Fell. Seine Beine sind fast gänzlich schwarz, genauso wie Nüstern und Maul. Auf der Stirn trägt Spring einen großen Stern und zwischen den Nüstern eine roserne Schnippe. Mähne und Schweif sind leicht rötlich. Sein Körperbau ist kräftig und dennoch sportlich und sein Kopf hat die typische, intelligente Ausstrahlung des Connemaras.
Ausbildungsstand: Dressur M*, Springen M**, Vielseitigkeit M*
Charakter: Spring ist sehr temperamentvoll, jedoch immer leicht zu händeln, da er auch sehr zutraulich und vertrauensvoll ist. Er reagiert auf die feinsten Hilfen, man muss jedoch ein wenig Erfahrung haben, da er sich immer mal etwas neues Ausdenkt um seinen Reiter zu testen. Er ist ein Bewegunskünstler, weiß genau, wie er sich präsenieren muss und ist auch in der Freiheitsdressur sehr beeindruckend.
Herkunft: Irland
Vorbesitzer: Michael Jaczak, Connemara Züchter in Deutschland, Verkaufte Spring wegen Zuchtaufgabe
Sonstiges:
Körsieger in Irland
Sieger vieler Zucht - und Eignungsprüfungen
Siegreich und Platziert bei einigen Spring- Dressur - und Vielseitigkeits Turnieren
Besitzer: Sonja Nerad

Smilla

Alter: 12.04.2008 (4)
Rasse: Oldenburger
Geschlecht: Stute
Abstammung: Samarant - Rohdiamant - Donnerhall
Stockmaß: 1,67m
Aussehen: Smilla ist die Eleganz in Person. Sie besitzt einen einmalig schönen Körperbau mit langen Beinen und einem sehr hübschen, leicht konkav geformten Kopf. Ihr Fell ist von einem sehr dunklen Braun und nur an Bauch und Ganaschen etwas heller. Auf der Stirn trägt sie einen Stern, ihr Gesicht ist ansonsten glänzend schwarz, geht jedoch zu den Ohren hin in das dunkle Braun über.
Zudem besitzt sie fast gänzlich schwarze Beine und schwarzes Langhaar.
Ausbildungsstand: Dressur L**, Springen A*, Vielseitigkeit A*
Charakter: Smilla ist beim Reiten noch recht unerfahren und braucht einen guten Reiter, der ihr Sicherheit und Ruhe vermittelt, da sie einiges an Temperament besitzt, das sie auch gerne mal zeigt. Ansonsten kann sie sich im Viereck schon präsentieren, wie die "Großen" und besticht durch einmalige Bewegungen.
Am Boden ist sie ruhig und gelassen, kann allerdings, ihrem Alter entsprechend, auch mal ein wenig rumzicken. Sie ist im allgemeinen sehr neugierig und zutraulich.
Herkunft: Gestüt Webelsgrund, Zucht von Oldenburger Spring- und Dressurpferden
Vorbesitzer: Monika Benger, Leiterin des Gestüts und erfolgreiche Dressurreiterin
Sonstiges:
Bundeschampion der 4-jährigen Stuten 2010
Platziert und Siegreich in mehreren Jungpferdeprüfungen
Besitzer: Almut und Jan Manke


Freudenfest

Alter: 23.05.1998 (13)
Rasse: Trakehner
Geschlecht: Hengst
Abstammung: Kostolany - Amadeus - Germane
Stockmaß: 1,69m
Aussehen: Freudenfest ist ein hübscher Brauner, im Dressurtyp stehender Hengst. Sein linkes Vorderbein ziert eine Socke, vorne und hinten rechts sind seine Kronränder weiß. Ansonsten sind seine Beine so schwarz wie sein Langhaar. Zudem besitzt er eine gerade, breite Blässe.
Zudem präsentiert er sich als Bewegungskünstler, der sich seiner eindrucksvollen Erscheinung stets klar bewußt ist.
Bei jedem Auftritt erscheint er vornehm und anspruchsvoll zugleich. In allen drei Grundgangarten souverän überzeugend ohne Hauch von Nachlässigkeit. Der im großen Rahmen stehende Körper besticht durch seine Markanz, so daß das Gesamtbild Adel und Anspruch gleichermaßen verbindet.
Ausbildungsstand: Dressur S*** (Grand Prix und Grand Prix Special auf internationalem Niveau), Springen L*, Gelände A**
Charakter: Freudenfest ist sehr selbstbewusst und liebt es sich zu präsentieren.
Er braucht einen erfahrenden Reiter, der seine enorme Kraft in die richtige Richtung lenken kann, ist jedoch ansonsten lammfromm und sehr zutraulich.
Hat er einen guten Reiter, der zu ihm passt, ist er geradezu Übereifrig bei der Arbeit und äußerst lernfähig. Er zeichnet sich durch eine überragende Intelligenz aus, was aber auch ein Nachteil werden kann, denn ihm wird schnell langweilig und er braucht immer neue Herausforderungen.
Herkunft: Gestüt Hämelschenburg, das Trakehner Gestüt überhaupt!
Vorbesitzer: B. Langels, Besitzer von Hämelschenburg
Sonstiges:
Dritter beim Großen Preis von Aachen 2011
Unangefochtene Sieger seiner Körung 1999
Bundeschampion, Sieger mehrerer Zuchtprüfungen
Hocherfolgreich im internationalen Sport
Besitzer: Almut und Jan Manke


*Wayna HSI*
**
Alter: 9 (01.03.2003)
Rasse: Holsteiner
Geschlecht: Stute
Abstammung: Don Gregory - Shalimar KZI
Stockmaß: 1,72 m
Aussehen: Wayna ist eine Dunkelfuchsstute und hat eine lange Blesse und zwei weiße Fesseln an den Vorderbeinen. Ihr Kopf ist ausdrucksvoll und ihr Hals kräftig. Der Widerrist ist sehr ausgeprägt und Schulter und Brust sind ebenfalls von starkem Bau. Der Rumpf ist kompakt und gut gewölbt, ihr Rücken ist mittellang und sie hat schlanke Beine.
Ausbildungsstand: Springen S**, Dressur L, Gelände L
Charakter: Wayna ist ein großes Springtalent, das gerne arbeitet und einen hohen Lernfaktor hat. Außerdem hat sie eine extrem hohe Ausdauer, was es ihr ermöglicht auch lange und anstrengende Strecke zurückzulegen. Jedoch ist sie beim satteln und trensen sehr zickig und schnappt dabei eigentlich immer. Auch unter dem Sattel kann sie sehr unangenehm werden, besonders im Gelände, da sie bisher immer nur auf dem platz oder in der Halle geritten wurde. Sie wirft den Kopf hoch und verweigert sich allen Hilfen des Reiters. Am Boden ist sie zwar sehr lieb, erschrickt aber sehr leicht.
Herkunft: Gestüt Staufberg, Arau-Schweiz
Vorbesitzer: Yvonne Steiner Kühne, prämierte Springreiterin und Züchterin
Sonstiges: Wayna ist prämierte fünfjährige Stute und ging auf vielen großen Turnieren. Zum Beispiel siegte sie in mehreren Großen Preisen und startete beim CHIO in Aachen. Nun soll sie jedoch verkauft werden, da ihre Macken immer schlimmer wurden und sie daher kaum noch reitbar ist! Nun wollen Jan und Almut versuchen, sie wieder "hinzubekommen".
Besitzer: Jan und Almut Manke



Zuletzt von Glossa am Di Aug 14, 2012 12:04 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Scotty
Admin

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://riding-academy.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten